6 Tipps, um athletische Six Pack Abs und schlanke Bauchmuskeln zu entwickeln

Jeder möchte einen großartigen Körperbau haben, und ob Mann oder Frau die Nummer 1 des Körpers ist, die die meisten Menschen am meisten verbessern möchten, ist ihr Mittelteil. Ob Sie eine Frau sind, die einfach Ihren Bauch flachdrücken und straffen will, oder Sie ein Mann sind, der den Bierbauch verlieren und einige großartige Bauchmuskeln ausstechen möchte, wir alle wollen, dass unsere Mittelabschnitte schlanker, straffer und attraktiver sind.

Die meisten Menschen entwickeln schlanke Bauchmuskeln und formen einen athletischen Six-Pack in die falsche Richtung. Ich bin frustriert, wenn Männer und Frauen im Fitnessstudio hart arbeiten, aber nicht richtig arbeiten, um ihre Ziele zu erreichen.

Hier sind meine 6 Tipps für die Entwicklung eines athletischen Sixpacks, der einen schlanken und modellierten Mittelteil bietet:

  1. Entwickeln Sie zuerst die richtige Einstellung.
  2. Ernährung 'Sie müssen sauber essen, wenn Sie LEAN ABS entwickeln möchten!
  3. Erhöhen Sie Ihre Fischöl-Ergänzung.
  4. Trinke nicht deine Kalorien.
  5. Trainiere metabolisch, nicht aerob.
  6. Verwenden Sie athletische Bauchmuskelübungen und Routinen für bessere ABS.

# 1 - Entwickle die richtige Einstellung zuerst!
Sie müssen die Tatsache akzeptieren, dass der Fettabbau schwierig ist. Denken Sie daran, Fettabbau (Entfernen des Fettes aus der Bauchgegend) ist das wichtigste Element bei der Erreichung Ihrer Six-Pack oder eng skulptierten Mittelteil. Also, Sie müssen akzeptieren, dass Fettabbau schwer ist, denn wenn Sie dies tun, werden Sie Ihr Fettverlusttraining und die Bauchentwicklung viel ernster angehen und sich darauf konzentrieren, was Sie tun müssen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Zu viele Leute nehmen an, dass sie in der Lage sein sollten, große Bauchmuskeln zu entwickeln, weil sie 3-4 Mal pro Woche ins Fitnessstudio gehen und hart arbeiten, viele direkte Bauchmuskelübungen machen, während sie den Rest der Woche nicht in anderen Bereichen behandeln Ihr Leben wird sich auf ihren Körperbau auswirken, wie Ernährung, ausreichenden Schlaf, Stress usw. Dies sind Menschen, die nicht die richtige Einstellung entwickelt haben und Menschen, die ihre Fettabbau- und Bauchentwicklungsziele nicht ernst genug nehmen. Nichts kommt leicht, und 3-4 mal in der Woche ins Fitnessstudio gehen und hart trainieren, viele Crunches machen es einfach nicht.

Hier ist die Formel, die ich gerne verwende, um ernsthafte Ergebnisse zu erzielen:

Serious Attitude + Serious Application = Ernste Ergebnisse

# 2 - Ernährung 'Sie müssen sauber essen, wenn Sie LEAN ABS entwickeln wollen!
Jetzt könnte dieser viele Menschen verletzen. Ich fürchte, Sie können ESSEN, WAS SIE WOLLEN und den KÖRPER, den Sie WOLLEN, erreichen! Ich wünschte, es wäre nicht so, aber es ist so. Auch dies ist eine andere Tatsache, die wir alle akzeptieren müssen, und wenn du das einmal getan hast, kannst du weitermachen und ernsthaft an der Entwicklung dieses Sixpacks arbeiten.

Ihr Ernährungsplan sollte einfach zu implementieren und zu befolgen sein. Bitte beachten Sie, dass ich es bewusst vermieden habe, das Wort "DIET" zu verwenden, da die meisten Menschen das Wort DIET mit Einschränkung oder Verhungern assoziieren und Sie sich nicht verhungern müssen, um ein Sixpack zu erreichen. Sie müssen nur intelligente Ernährungsstrategien befolgen und sie immer wieder wiederholen. Hier sind ein paar Grundlagen für das Essen sauber:

  • Essen Sie magere Proteine ​​wie Hühnerbrust ohne Haut, Putenbrust und mageres Rindfleisch.
  • Essen Sie Omega-3-Eier und wenn Sie Käse in sehr kleinen Mengen essen, wählen Sie fettarme Optionen.
  • Beseitigen oder reduzieren Sie die Aufnahme von Milchprodukten signifikant.
  • Iss deine GRÜNE und viele von ihnen. Geht roh oder leicht dampfend !!!
  • Iss deine Früchte, aber übertreibe sie nicht. 1-2 Portionen pro Tag MAX! Es ist immer noch Zucker, also sei vorsichtig!
  • Fürchte dich nicht vor dem FAT. Wählen Sie gesunde Fette, wie Nüsse, natürliche Erdnussbutter und öligen Fisch wie Lachs.
  • Zeit deine kohlenhydratreichen Mahlzeiten mit höherem Inhalt um deine Workouts herum (vor oder nach dem Workout)
  • Verwenden Sie eine hochwertige Fischöl-Ergänzung und erhöhen Sie die Dosierung im Laufe der Zeit.
  • Planen Sie Ihre Mahlzeiten und Snacks im Voraus.
  • NICHT DIÄT oder versuchen Sie sich selbst !!!

Menschen, die eine Liste von Lebensmitteln haben, die sie immer wieder essen, führen immer wieder erfolgreich Körpertransformationen durch. Sie können einige der Nahrungsmittel unterschiedlich kombinieren, um verschiedene Gerichte zu kreieren, aber die Nahrungsmittel, die sie konsumieren, sind auf Tages- und Wochenbasis ziemlich gleich.

Zum Beispiel werde ich persönlich jeden Tag so ziemlich dasselbe essen wie mein Frühstück, dann ist mein Mittagessen jeden Tag das gleiche und meine Snacks jeden Tag sind normalerweise Nüsse oder Nüsse, gemischt mit Beeren.

Die einzige Mahlzeit, die ich normalerweise von Tag zu Tag vermische, ist mein Abendessen. Verschiedene Proteinquellen und eine andere Mischung aus grünem Gemüse. TIPP FÜR VEGGIEN. Fügen Sie etwas frisch gepressten Zitronensaft über Ihr Grünzeug hinzu. Es macht einen RIESIGEN Unterschied für den Geschmack und macht es leicht zu konsumieren für diejenigen, die nicht viel Geschmack für grünes Gemüse haben!

# 3 - Erhöhen Sie Ihre Fischöl-Ergänzung!
Wenn Sie nicht bereits ein hochwertiges Fischölpräparat einnehmen, empfehle ich dringend, dass Sie eines nehmen, vorausgesetzt, dass Sie es mit intensivem Training kombinieren. Erwarten Sie nicht, einige Fischölkapseln zu schlucken und dann beginnt Ihr Bauchfett zu verschwinden. Ich fürchte, das wird nicht passieren!

Sie müssen Fischöl-Ergänzung mit Training kombinieren, um mehr Fettverlust als Training allein zu bekommen. Dies ist ungefähr so ​​nah wie möglich, um nicht-chirurgische Spot-Reduktion zu erreichen.

Die Verwendung von Fischöl Supplementierung wird mit erhöhter Insulinresistenz helfen. Ein Zeichen für Insulinresistenz und die Entwicklung von Typ-2-Diabetes ist zentrale Adipositas (Bauchfett) und die Tatsache, dass dieses Fett zuerst geht, beweist nur, dass Omega-3-Fettsäuren die Insulinsensitivität erhöhen können, was zu weniger Fettspeicherung und mehr Fettfreisetzung führt.

Vor kurzem hatte ich 10,42% Körperfett und meine Bauchhautfalte gemessen bei 16mm während einer Körperfettbestimmung mit Bremssätteln.Zusammen mit der richtigen Ausbildung und Ernährung erhöhte ich meine Fischöl-Ergänzung in den nächsten 2 Wochen und schaffte es, meinen Körperfettanteil auf 9,22% zu senken und meine Bauchhautfalte fiel auf 12 mm. Ich fing an, meine Fischöl-Ergänzungsdosis zu erhöhen und weitere zwei Wochen später kam ich zu 8,31% Körperfett und hatte eine abdominale Hautfaltenmessung von 10 mm.

Schließlich erhöhte ich meine tägliche Aufnahme auf 10 Fischölkapseln pro Tag und zwei Wochen später war ich auf 7,29% Körperfett und meine Bauchhautfalte auf 8,3 mm gesunken.

So konnte ich im Verlauf von 6 Wochen 3,13% Körperfett verlieren und meine Bauchhaut um fast die Hälfte von 16 mm auf 8,3 mm schneiden. Ich sollte auch erwähnen, dass mein Training während dieser Zeit nicht auf Fettabbau ausgerichtet war. Mein Gewicht ging von 166 Pfund am ersten Tag auf 168 Pfund am Tag 42, was zeigt, dass ich in dieser Zeit ungefähr 2 Pfund Muskeln zulegte.

Eine weitere Tatsache, die Sie schockieren könnte, ist, dass ich keine Kalorien einschränkte. In der Tat, als mein Körperfett weiter sank, erhöhte ich meine Kalorien (wieder konzentrierte ich mich auf Muskelaufbau) alle 2 Wochen und ich endete bei etwa 3.000 Kalorien pro Tag, und über 1.000 dieser Kalorien kamen aus Fett (gesunde Fette , Na sicher).

Ich denke, das ist genug für Fischöl. Für weitere Informationen über die Vorteile von Fischöl-Ergänzung, recherchieren Sie im Internet oder schauen Sie sich die Artikel hier auf ShapeFit an.

# 4 - Trinke deine Kalorien NICHT!
Dies ist sehr wichtig. Flüssige Kalorien sind so leicht zu konsumieren, aber sie erfreuen dich nicht, noch deine Taille. AUCH sind viele Leute nicht einmal in den Kalorien von Flüssigkeiten, wenn sie ihre Kalorien zusammenrechnen. Sie vergessen fast immer die 2 Gläser von OJ (SUGAR) und die 1 Dose Soda, die sie jeden Tag haben.

Zusammen mit "Nein" zu Fruchtsäften und Limonaden, sollten Sie auch versuchen, alle anderen flüssigen Kalorien, wie Milch, Smoothies und Alkohol zu beseitigen. Wenn es dir ernst ist, dieses Six-Pack zu erreichen, kannst du zumindest für ein paar Wochen oder Monate zu diesen Dingen nein sagen. Sie müssen nie wieder Bier trinken, aber wenn Sie Ihre Six-Pack-Entwicklung starten wollen, küssen Sie sich auf Wiedersehen.

Die einzigen Flüssigkeiten, die Sie verbrauchen sollten, ist Wasser, Wasser und mehr Wasser, sowie grüner Tee und einige andere Kräutertees sind auch in Ordnung zu konsumieren.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie die überwiegende Mehrheit Ihrer Kalorien aus tatsächlichen Lebensmitteln erhalten, die Sie in den Mund legen und kauen müssen.

# 5 - Metabolisch, nicht aerob trainieren!
Wie ich bereits erwähnt habe, ist das Ziel, die Fettschicht zu entfernen, die Ihre Bauchmuskeln bedeckt. Um dies zu tun, müssen Sie eine metabolische Störung erzeugen, und Sie werden dies durch anaerobe Übungen höherer Intensität, wie mäßig-schweres Widerstandstraining, Zirkeltraining, Sprinten, Intervalltraining und einige andere nützliche Trainingsmethoden und -protokolle erreichen.

Wenn du für eine Stunde auf einem Laufband bleibst, nur weil du in der Fettverbrennungszone bleibst, wird das nicht zu einer Stoffwechselstörung führen, die deinen Stoffwechsel beeinflusst, wenn du das Fitnessstudio verlässt. Die Trainingsroutinen, die du implementierst, müssen sich positiv auf deinen Stoffwechsel auswirken, sowohl während deiner Trainingseinheit (die 45-60 Minuten, die du trainierst) als auch nach der Trainingseinheit (die anderen 23 Stunden am Tag).

Dies nennen wir ABE. Der 'Nachbrenneffekt'. Ihr Training muss den gewünschten Nachbrenneffekt erzeugen und das traditionelle anaerobe Training mit niedriger Intensität an der alten Schule wird es hier nicht schneiden.

Jetzt, wenn Sie 5-6 Tage pro Woche trainieren, können Sie 1-2 Übungen mit niedriger Intensität als Mittel zur Genesung machen, aber wenn Sie nur 3 Tage pro Woche trainieren, schlage ich vor, dass Sie 3 Tage bleiben von hochintensiven metabolischen Arbeiten.

# 6 - Verwenden Sie athletische Bauchmuskelübungen und Routinen für besseres ABS!
Ich gebe es zu, ich bin wie jeder andere auch und ich liebe es, meine Bauchmuskeln zu trainieren. Allerdings verstehe ich voll und ganz, dass direktes AB-Training NICHT der Schlüssel zur Entwicklung großer Bauchmuskeln ist. IMMER stelle ich sicher, dass ich die Schlüsselkomponenten anspreche, wenn ich meine Bauchmuskeln untersuchen will 5.

Wenn ich meine Bauchmuskeln trainiere, wirst du nicht sehen, dass ich traditionelle Bauchübungen mache, wie Knieschützer, Seitenbeugen und zahlreiche Crunch-Variationen.

HINWEIS: Die einzige Bauch Crunch Übung, die ich durchführen und empfehlen möchte, ist die SERRATUS CRUNCH. Ich bevorzuge diese Crunch-Variante gegenüber allen anderen Varianten, da sie nur eine minimale Lumbalflexion erlaubt und daher viel sicherer auf dem unteren Rückenbereich ist.

6-Tipps-Sixpack-abs

Die Übungen, die ich bei AB-Übungen oder AB-Übungen mache, sind Übungen, bei denen ich meine Lendenwirbelsäule stabilisieren und die Beweglichkeit meiner Brustwirbelsäule sowie Antirotationsübungen und Overhead-Übungen wie Y-Squats oder Barbell Overhead Squats nutzen muss .

Weitere Informationen zu diesen athletischen Bauchmuskelübungen und Bewegungen finden Sie in meinem Artikel mit dem Titel "Top 6 Athletic Abdominal Training Exercises zur Entwicklung von Six Pack Abs".

Okay, jetzt ist es an der Zeit, dass diejenigen, die es ernst meinen, ein Sixpack zu entwickeln, diese 6 Tipps in die Praxis umsetzen. Sobald Sie dies tun und Sie eine ernsthafte Haltung einnehmen und sich ernsthaft selbst anwenden, werden die Ergebnisse, die Sie erhalten, sehr angenehm für Sie sein, und dieser Sechserpack könnte Ihnen früher gehören, als Sie für möglich hielten.


1 Lesen
  1. djslider

    The nurse, as a member of a team of professionals, has the opportunity to emphasize and implement health care services to promote health and prevent disease. 35 Preventative Nursing (continued) Nursing expertise and general professional competence can also be used in supporting community action at all levels for the promotion of public health.

    Reply

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *