Funktioniert Herbalife wirklich zur Gewichtsreduktion?

Funktioniert X?
Herbalife (Firma)
Gewichtsverlust

Funktioniert Herbalife wirklich zur Gewichtsreduktion?

Priyanka Goswami, Außerordentlicher Professor (Pharma)
Ursprünglich beantwortet: Ist Herbalife effektiv für ein Gewichtsverlust-Programm?
Gute Frage in der Tat
Ich sollte es sagen, wenn nicht du: D

Ich probierte ihr neues Getränk, Formel-1-Pulver (Mangogeschmack) zusammen mit Proteinpulverzusatz

Diät-Schema war wie folgt:
Morgen zuerst: Ein neuer Drink in lauwarmem Wasser
Frühstück: Milchshake (Formel 1+ Proteinpulver in kalter Milch)
Nach 4 Stunden können Sie nichts mehr essen.
Dann regelmäßige Mahlzeit (Öl weniger und moderat)
Dann regelmäßige Abendessen (Öl weniger ein moderates)
aber Abendessen nach 10 Tagen Training sogar übersprungen werden!

Die ersten Tage hat es mir geholfen, Gewicht zu verlieren, da ich gerade neu getrunken und Milch geschüttelt habe. Mein Gewicht verringerte sich auch, aber das Problem war
1) Früher habe ich manchmal Verlangen nach Essen entwickelt
2) Meine Magenkapazität war so stark reduziert, dass ich nicht mehr essen konnte.

Ich fand, dass es half, Gewicht zu verringern, aber das einzige Problem ist, dass Nahrungsmittelsehnsucht zu doppelte Zunahme des Gewichts führen kann, sobald Sie regelmäßige Diät anfangen. </ Span>

Dein Feedback ist privat.
Ist diese Antwort noch relevant und aktuell?
Sean WilliamsIch mag es, die Wahrheit zu finden. Ich lese. Ich schreibe. Ich denke nach. Ich streite.
Ursprünglich beantwortet: Was sind Bewertungen für Herbalife Gewichtsverlust Produkte?
Herbalife ist in erster Linie eine Multi-Level-Marketing-Firma, die zufällig Produkte enthält, die angeblich ernährungsphysiologisch sind. Wenn Sie mehrstufige Unternehmen recherchieren, werden Sie sehen, dass jede Ebene des Verkäufers eine Provision ausgibt. Ich weiß nicht, wie viele Ebenen Herbalife hat, aber es ist wahrscheinlich um sechs. Ich stehe gerne korrigiert, wenn ich da bin. Also nehmen sechs Leute plus Herbalife, die Firma selbst, ihren Schnitt von allem, was Sie von ihnen kaufen.

Der Weg, um einen großen Teil davon zu bezahlen, besteht darin, Herbalife selbst zu registrieren und zu verkaufen. Ihr gesamtes System ist also eine Möglichkeit, Kunden zu Verkäufern zu machen und ihre Verkaufsorganisation umsonst aufzubauen - nicht einmal kostenlos, weil Sie für den Beitritt zahlen müssen.

Mein Rat als Personal Trainer und Fitness-Enthusiasten ist es, nur Ihr Geld auf einem Produkt wie diesem zu speichern. Es gibt eine, die ich empfehle, und das ist ein billiges Multivitamin mit 100% der meisten Vitamine (nicht 1 Million Prozent!). Sie werden keinen Unterschied bemerken, aber es ist nur eine Versicherung. Und sorgen Sie sich nicht darum, religiös zu sein. Pop ein paar Mal pro Woche und du bist golden.

Was die Gewichtsabnahme anbelangt, ist der Schlüssel dazu Diät. NICHT Diät, sondern Diät. Iss einfach gesund, ECHTE Nahrung. Echtes Fleisch, hauptsächlich echtes Gemüse. Wenn Sie Fleisch (einschließlich aller Proteine: Rind, Geflügel, Fisch, Schweinefleisch usw.) und Gemüse zum Hauptbestandteil Ihrer Ernährung machen, können Sie so viel essen, wie Sie möchten, und Ihr Körper beginnt, sich selbst in sein eigenes Gleichgewicht zu verwandeln . Fügen Sie eine kleine Übung hinzu, wie Gehen oder Gewichte regelmäßig heben, und Ihr Körper wird noch besser funktionieren.

Sich um Ihr Essen zu kümmern, indem Sie ganze echte Lebensmittel essen, und es gibt Ihnen Selbstvertrauen, weil Sie nicht die geheimen Formeln von jemand anderem (wie Herbalifes) abonnieren, um erfolgreich zu sein. Du kannst also richtig essen, gut essen, wo auch immer du hingehst, jederzeit. Das ist Freiheit, und es wird dir auch eine Menge Geld sparen.

Beste Wünsche. </ Span>

Dein Feedback ist privat.
Ist diese Antwort noch relevant und aktuell?
Alexis Rheinwald-Jones, Nurse Practitioner und Health Coach, spezialisiert auf ernährungsbasierte Medizin, einschließlich individualisierter, sc ...
Ursprünglich beantwortet: Was ist die wissenschaftliche Erklärung hinter Gewichtsverlust Shakes, wie Herbalife?
Zuerst möchte ich sagen, dass nichts so gesund ist wie gut produziertes, unverfälschtes, kompromissloses Vollwertfutter (Dinge, die angebaut oder aufgezogen werden, NICHT hergestellt). In einem langfristigen Plan für gesunde Ernährung wird in Bezug auf die Optimierung des physiologischen Potentials des Menschen niemals ein Schütteln den Platz echter Nahrung einnehmen. Das heißt, Shakes können Teil eines gesunden Ernährungsplans sein, wenn sie intelligent gewählt werden.

Im Allgemeinen besteht die Idee von Proteinshakes darin, viele Nährstoffe in einer Portion Nahrung aufzunehmen. Wenn die Shakes speziell auf Gewichtsabnahme ausgerichtet sind, ist die Idee im Allgemeinen, eine Menge Nährstoffe in etwas zu bekommen, das gut schmeckt und nicht viele Kalorien hat. Wenn ein Gewichtsverlust Shake überhaupt sinnvoll ist, wird es viel Protein für relativ wenige Kalorien haben. Wenn Sie abnehmen, ist es wichtig, genügend Nahrungsprotein einzubauen, so dass Ihr Körper seine Proteinanforderungen nicht erfüllt, indem Sie Ihr eigenes mageres Gewebe (hauptsächlich Muskel) abbauen, was letztendlich Ihren Grundumsatz reduziert (was die Leute sagen, wenn sie diskutieren) ihr "Stoffwechsel"), und macht es schwierig, das neue, geringere Gewicht nach dem Gewichtsverlust zu erhalten. Verschiedene Gewichtsverlust Shakes enthalten auch zusätzliche Substanzen, die bei anderen Aspekten der Gewichtsabnahme helfen können; Zusätzlich zu Vitaminen und Mineralstoffen werden Sie auch eine beliebige Anzahl der unzähligen Substanzen sehen, von denen bekannt ist, dass sie eine gewisse positive Wirkung auf Fettoxidation (Brennen), Heißhunger, körperliche Leistungsfähigkeit, Hormonfunktion, Sättigung, Stimmungsstabilisierung, Muskelaufbau haben. oder eine andere Dimension der Physiologie in Bezug auf die Gewichtsregulation.Diese Substanzen haben im Allgemeinen einen unterschiedlichen Grad an wissenschaftlicher Evidenz hinter sich, aber wenn sie zu einem Shake gemacht wurden, ist es im Allgemeinen sicher anzunehmen, dass 1) es Forschung gibt, die mindestens nominal unterstützt, was auch immer behauptet wird, und 2) davon abgesehen Sie haben eine Allergie oder Empfindlichkeit gegenüber der Zutat, es ist mehr oder weniger sicher zu konsumieren, zumindest kurzfristig in moderaten Mengen. Ich benutze viele dieser zusätzlichen Inhaltsstoffe in meiner Praxis bei Patienten selbst (ebenso wie Proteinshakes), aber ich bin sehr wählerisch in Bezug auf den Herstellungsprozess und die Forschungsunterstützung der Marken, die ich empfehle, und ich bin sehr spezifisch darin meine Empfehlungen an einzelne Patienten. Denken Sie immer daran, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht von der FDA reguliert werden, so dass die Qualität der Zutaten in einer Art Gewichtsverlust Schütteln fraglich sein kann. In den meisten Fällen bedeutet das aber nur, dass die Potenz nicht so hoch ist, wie das Paket behauptet - keine Tragödie für etwas anderes als den Wert für Ihren Dollar.

Ich kenne Herbalifes Produktlinie nicht sehr gut, da ich in meiner Praxis nicht mit ihnen arbeite, aber sie haben in der Regel einen guten Ruf in der Ernährungsbranche - nicht stellar, aber nicht abgründig. Sie sind mitten auf der Straße; Abhängig von Ihren Zielen und Ihrem Budget können sie Ihre Bedürfnisse erfüllen. In meiner Praxis gibt es zwei Dinge, die ich ziemlich häufig bei der Verwendung von Proteinshakes sehe, die man als "Nebenwirkungen" bezeichnen könnte:

1) Süßungsmittel: Einige Shakes verwenden Zucker, andere verwenden künstliche Süßstoffe. Alle Süßstoffe wirken sich auf die hormonelle Regulation Ihres Stoffwechsels aus; selbst die natürlichsten lassen dich nicht völlig hängen. REal Zucker fügt Kalorien hinzu; künstliche Zucker haben einige potentielle Probleme, andere Krankheiten zu verursachen / auszulösen; Sie erhöhen ALLE Insulin (und potentiell andere appetitsteigernde Hormone), was das Potential hat, Sie einige Stunden später hungrig zu machen und gegen Ihre Gewichtsabnahmeziele zu arbeiten. Wenn Sie zum Zweck der Gewichtsabnahme einen Süßstoff in einem Lebensmittelprodukt haben müssen, ist meine Präferenz für die Verwendung einer kleinen Menge von Stevia, Lohan, Xylitol oder Erythritol. Wirklich das Beste für langfristige Gewichtsabnahme (und nur allgemeine Krankheitsprävention) ist, Ihr Gehirn dazu zu trainieren, Dinge zu mögen, die weniger süß sind. Dann brauchen Sie nicht so viel Insulin für die tägliche Funktion Ihres Körpers zu produzieren, was Sie dazu bringt, auf der Suche nach einer krankheitsfreien Langlebigkeit Erfolg zu haben, unabhängig davon, ob Sie jemals einen Grund hatten, Gewicht zu verlieren.

2) Zutaten Empfindlichkeit: Ich habe dies ein wenig in Bezug auf die zusätzlichen Zutaten in Gewicht-Verlust-Shakes oben erwähnt. Es ist jedoch weit üblicher, dass Menschen Sensitivitätsreaktionen entweder auf die Protein- oder die Süßstoffkomponente von Shakes haben. Ich sehe häufig einen neuen Ausbruch oder eine Verschlimmerung von Reflux, Ekzemen, Akne, Verstopfung, Durchfall, Kopfschmerzen und nasalen Allergien, um nur einige zu nennen, wenn Menschen versuchen, mit einem Proteinzusatz zu arbeiten, der für sie nicht richtig ist. Manchmal hängt dies mit der Art des Inhaltsstoffs zusammen (z. B. Verwendung eines Proteins auf Sojabasis oder eines mit Sucralose gesüßten Produkts, die beide häufige Auslöser von Symptomen sind). Manchmal ist es keine echte Sensibilität, sondern nur die Qualität der Zutat. Die übliche Art, wie ich diese zweite Art von Intoleranz in meiner Praxis sehe, ist, wenn jemand ein billiges, minderwertiges Kasein-Protein anstelle eines teureren, aber besser hergestellten neuseeländischen Molkeproteins verwendet - beide sind Milch, aber die zweite ist viel optimaler für den menschlichen Verzehr.

Abgesehen von diesen Problemen gibt es die relativ offensichtlichen Probleme, die entstehen können, wenn man zu wenig Kalorien zu sich nimmt (metabolische Abschaltung / Hungersyndrom-Effekte) und eine Diät mit zu wenig Nahrungsvielfalt einschränken muss (nicht genug Vielfalt an Vitaminen / Mineralien / Antioxidantien, damit Ihr Körper gut funktioniert). Unter der Annahme, dass Sie sich nicht in dieses Gebiet wagen, würde ich sagen, dass ein gut ausgewählter Proteinshake ein sehr nützliches (manchmal entscheidendes) Werkzeug zur Gewichtsreduktion und -erhaltung sein kann. Viel Glück für Sie! </ Span>

1 Lesen
  1. agnec1980

    To learn more, sign up to view selected examples online by functional area or industry.

    Reply

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *