R / askswissenschaft - Wie viele Kalorien sind in Poop vs. wie viele Kalorien wir verbrauchen

Ihre Frage kann nicht spezifisch beantwortet werden, da die menschliche Verdauung von vielen Faktoren abhängt, wie der Magenentleerungsgeschwindigkeit, der Dünndarmtransitzeit, der Zusammensetzung der Mahlzeiten (insbesondere dem Fettgehalt, dem Fasergehalt, dem Proteintyp und dem Vorhandensein von hohen Prozentanteile an Elektrolyten).

Aber für Ihre 400-Kalorien-Hershey-Bar (Schokoriegel für alle Nicht-Amerikaner da draußen), werden fast alle Kalorien vom Körper aufgenommen und fügen fast keine Kalorien zu Fäkalien hinzu. Das heißt, es wird etwas hinzufügen, da es Bakterien im Dickdarm gibt, die Dinge verdauen können, die wir nicht aufnehmen können (wie einige der Bestandteile des Kakaos), und diese Bakterien würden zum Kaloriengehalt der Fäkalien beitragen.

Allerdings, um die Dinge ein wenig zu verwirren, wenn der Hershey Riegel nach einer großen Mahlzeit konsumiert wird, kann ein großer Teil seiner Kalorien nicht von einem bestimmten Individuum absorbiert werden, da es durchaus möglich ist, das Verdauungssystem zu "überladen", dh es kann zu wenig Enzyme geben einige Bruchkomponenten der Lebensmittel in einem Schokoladenriegel aufzulösen.

Im Allgemeinen ist das menschliche Verdauungssystem ziemlich effizient, und die Bakterien in unserem Dickdarm beenden im Allgemeinen alles, was wir nicht absorbieren (bemerkt durch erhöhte Blähungen infolge bakterieller Verdauungsprozesse). Die meisten Kalorien, die im menschlichen Kot verbleiben, stammen von Bakterien und unverdaulichen Stoffen wie Zellulose.


0 Lesen

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *