Thai-Stil gedämpfter Fisch

Vorbereitung: 10 Minuten - 15 Minuten Koch: 15 Minuten

Einfach

Für 2 Personen

Zutaten

  • 2 Forellenfilets mit einem Gewicht von je ca. 140g

    Forelle

    trowt

    Süßwasserforelle:

    Gezüchtete Regenbogenforelle hat hübsche, fleckige Haut ...

  • ein kleiner knopf von frischem wurzelingwer, geschält und gehackt

    Ingwer

    Jin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es…

  • 1 kleine Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 kleine rote Chilli (kein Vogelauge), entkernt und fein gehackt

    Chili

    Chill-ee

    Ein Teil der Familie der Paprikas sind Chilis in einer Vielzahl von Sorten und Farben (von ...

  • geriebene Schale und Saft von 1 Limette

    Limette

    ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 3 Baby Pak Choi, jeweils in Längsrichtung geviertelt

    Pak Choi

    Pak-Choy

    Dieses Mitglied der Kohlfamilie hat eine Reihe von verschiedenen Namen, darunter Bok Choy, Pferd ...

  • 2 EL Sojasauce

    Sojasauce

    Soja Sor-s

    Eine asiatische Würze und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von Licht bis hin zu ...

Methode

  1. Die Fischfilets Seite an Seite auf ein großes Quadrat aus Folie legen und Ingwer, Knoblauch, Chili und Limettenschale darauf verteilen. Nieselregen Sie den Limettensaft darüber und verteilen Sie die Pak Choi Stücke auf dem Fisch. Gießen Sie die Sojasauce über den Pak Choi und versiegeln Sie die Folie lose, um eine Verpackung zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie oben Platz lassen, damit der Dampf zirkulieren kann, wenn der Fisch kocht.

  2. Dampf für 15 Minuten. (Wenn Sie keinen Dampfer haben, legen Sie das Paket auf eine hitzebeständige Platte über einer Pfanne mit leicht siedendem Wasser, bedecken Sie es mit einem Deckel und dampfen Sie es.)

Rezept aus der Zeitschrift Good Food, November 2002

2 Lesen
  1. niceejik

    This truth was expressly revealed by Our Lord Jesus Christ Himself in a.

    Reply
  2. denckik

    Chapter 9.--This Disease of Concupiscence in Marriage is Not to Be a Matter of.

    Reply

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *