Beste Gewichtsverlust Programme - Beste Diätpläne

Arten von Gewichtsverlust Programmen

Kommerzielle Diät-Programme

Sie müssen sich anmelden, und sie kommen zu einem Preis - einige höher als andere abhängig von dem Programm - aber kommerzielle Diät-Programme bieten eine Menge Werkzeuge für die Diätetiker. Dazu gehören persönliche und Online-Unterstützung, Smartphone- und Tablet-Apps, für die Ernährung spezifische Tagebuch- und Aufzeichnungsprogramme, vorberechnete Kalorienzahlen, Anleitungen zum Essen und viele bewährte Rezepte für jede Kochstufe. Sie bieten auch die meiste Unterstützung, sowohl persönlich als auch online.

Diät-Bücher

Bücher, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren oder Ihre Essgewohnheiten zu ändern, sind ein Zehncentstück - und das ist eine sehr gute Sache. Ein gutes Diät-Buch kann ein erschwinglicher Ansatz zu Beginn und die Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung sein. Viele haben sogar kostenlose Online-Support-Foren oder umfangreiche Websites, auf die kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr zugegriffen werden kann. Die besten Diätbücher geben Ihnen nicht nur einen Überblick, wie ihr Programm funktioniert, sondern bieten auch Menüpläne, Rezepte und Übungsanleitungen. Das Beste von allem, können Sie in der Regel versuchen, bevor Sie kaufen, indem Sie das Buch in Ihrer lokalen Bibliothek auschecken.

Fertigpackungen

Diese sind sehr praktisch, wenn Sie nicht die Zeit, Energie oder Fähigkeit haben, Mahlzeiten zu planen und zuzubereiten. Ein vorgepacktes Essen-Programm gibt Ihnen eine unkomplizierte, einfache Vorgehensweise bei der Diät, aber das Beste kommt zu einem Preis. Selbst die am wenigsten teuren vorgefertigten Pläne kosten mehr als nur das Kaufen von eigenen Nahrungsmitteln, und es kann schwierig sein, die wahren Kosten herauszufinden, bis Sie tatsächlich begehen. Wenn Sie es sich aber leisten können, erhalten Sie einen ernährungsphysiologisch ausgewogenen, kalorienkontrollierten Ernährungsplan mit viel Unterstützung und ohne zusätzliches Werkzeug - mit Ausnahme eines Mikrowellenherdes, auf den in einem separaten Bericht eingegangen wird.

Das beste Gewichtsverlust-Programm ist das, an dem Sie bleiben können

Praktisch jeder entscheidet irgendwann, wann er abnehmen will oder muss. Für einige kann es ein paar Pfund sein, die sie in den Ferien angelegt haben, für andere ist es ein ernstes Problem und ihr Gewicht kann zu Fettleibigkeit-bezogenen Gesundheitsproblemen führen.

Die guten Nachrichten sind, dass, wenn Sie mit Ihrer Größe kämpfen, die Verringerung Ihrer Kalorienaufnahme und das Erhöhen Ihres Aktivitätsniveaus klinisch gezeigt worden sind, um Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren. Die schlechte Nachricht ist, dass es keine Shortcuts und keine kurzfristigen Fixes gibt. Diäten, Kräuterzusätze, "fettverbrennende" Pillen und sehr einschränkende Diäten funktionieren nicht lange, wenn überhaupt, und manche können mehr Schaden anrichten als Nutzen.

Die wichtigste Überlegung einer Diät ist, eine zu finden, mit der Sie auf lange Sicht bleiben können. Während viele Diäten versprechen, dass Sie schnell Pfunde am Anfang verlieren werden, ist die Wahrheit, dass Reining in Ihrem Essen fast immer zu einem schnellen, anfänglichen Gewichtsverlust führen wird, unabhängig davon, welches Programm Sie sich entscheiden, es zu versuchen. Der Trick ist, ein Programm zu finden, das Sie - nach den ersten paar Wochen - einhalten können, wenn Ihr Gewichtsverlust sich auf ein realistischeres Niveau verlangsamt. Experten sagen, dass Menschen, die Diäten zu einem Lebensstil statt nur einer "Diät" machen, während sie das Ziel setzen, ein Pfund oder so eine Woche zu verlieren, eher dazu neigen, das Gewicht auf lange Sicht zu halten.

Bewege es, um es zu verlieren

Vergessen Sie nicht das Training. Die besten Diäten integrieren oder fördern Bewegung und ermöglichen es Ihnen, mehr Kalorien als Belohnung einzunehmen. Einige Programme haben sogar spezifischere Übungsrichtlinien, die die besten Speisen vor und nach dem Training für maximale Energie und Erholung empfehlen.

Wenn Sie nicht wissen, was die beste Übung für Sie ist, lesen Sie unsere Berichte über Laufbänder, Ellipsentrainer, Heimtrainer und Treppensteiger für einige Ideen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Fitness zu verbessern. Ein Fitness-Tracker kann Ihnen auch die Motivation geben, aufzustehen und sich zu bewegen.

Rufe einen Freund an

Unterstützung, entweder persönlich oder online, ist ein weiterer Schlüssel für eine erfolgreiche Diät. Die besten Diäten bieten Unterstützung von ausgebildeten Beratern und anderen Diätetikern. Darüber hinaus zeigen Studien, dass diejenigen, die ihre Ernährung und Aktivität im Auge behalten, letztendlich erfolgreicher beim Abnehmen sind. Diese persönliche Verantwortung kann Ihnen helfen, Pfund zu verlieren, ob Sie einem kommerziellen Diätprogramm folgen oder eine selbstgesteuerte Diät wählen.

Viele unserer am besten bewerteten Programme zur Gewichtsabnahme haben Online-Tracking-Software sowie mobile Apps oder sogar Programme zur Papierverfolgung für diejenigen, die das Journaling in Papierform bevorzugen. Andere Programme oder Diäten haben möglicherweise keine dedizierten Websites, aber es gibt eine Fülle von kostenlosen Kalorien und Aktivitäten Tracking-Websites, die Community-Unterstützung, Rezepte und sogar kostenlose Übung Videos anbieten.

Finden Sie die besten Gewichtsverlust Programme

Unsere Quellen

"Beste Diät"

"Gewichtsverlust und Diätpläne A-Z"

"Wissenschaft im Vergleich zu jeder Diät, und der Gewinner ist echtes Essen"

Es gibt immer eine Menge Kontroversen, wenn es darum geht, Diäten zu bewerten. Viele Menschen sind fest in dem einen oder anderen Lager auf dem "richtigen" Weg zu essen. Studien sind oft widersprüchlich in ihren Ergebnissen, und viele Kritiker behaupten, dass Regierungsempfehlungen von der Lebensmittelindustrie beeinflusst werden. Wir präsentieren die Kontroversen und Meinungsverschiedenheiten, wenn relevant, aber wir nehmen keine Seiten; Die beste Diät ist unserer Meinung nach diejenige, bei der man sich am besten fühlt und bei der man bleiben kann.

Stattdessen haben wir Fachgutachten ausgewertet, insbesondere solche, die jährlich im US News and World Report veröffentlicht werden. Diese Publikation konsultiert Mediziner, die wiederum klinische Studien konsultieren und ihre eigenen Erfahrungen und ihr Fachwissen nutzen, um Empfehlungen abzugeben. Wir arbeiten uns dann auf der Grundlage von Meinungsumfragen auf Umfrage-Websites - um die ernährungsphysiologisch gesunde und nachhaltige Gewichtsverlust Programme zu identifizieren. Dazu gehören Diäten, Essen-Lieferung-Pläne, Diät-Bücher und kostenlose Online-Ressourcen, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und halten Sie es auf lange Sicht.

Die besten kommerziellen Diät-Programme

Kein Gewicht-Verlust-Programm Rivalen Weight Watchers (Est. $ 20 und höher pro Monat) Rekord von wissenschaftlich belegten Wirksamkeit und enthusiastischen Experten und Dieter Vermerke. Die Kombination von persönlicher und / oder Online-Unterstützung und -Motivation, flexibler punktueller Mahlzeitenplanung und körperlicher Aktivität ist kaum zu überbieten. Es gibt keine Limonaden und das Programm kann für alle Ernährungsbedürfnisse angepasst werden und ist somit eine gute Wahl für Vegetarier, Veganer und alle, die eine spezifische Nahrungsmittelallergie oder Intoleranz haben. Es betont frisches Obst und Gemüse, indem es "freie" Lebensmittel herstellt - mit anderen Worten, Lebensmittel, die nicht portioniert oder aufgespürt werden müssen.

Weight Watchers gibt es seit über 50 Jahren und war schon immer ein punktbasiertes System - derzeit bekannt als SmartPoints. Diese Punkte werden anhand einer Formel berechnet, die die Fett-, Zucker-, Protein- und Kohlenhydratwerte der Lebensmittel berücksichtigt. Sie erhalten eine bestimmte Anzahl von Punkten pro Tag, die Sie verfolgen und protokollieren, sowie wöchentliche Bonuspunkte für Snacks oder zusätzliche Lebensmittel. Fitness ist auch eine größere Komponente, und Sie werden ermutigt, Fitness-Ziele zu setzen, wenn Sie Ihr Profil einrichten, dann verfolgen sie und, wenn Sie es wünschen, FitPoints gegen Nahrung austauschen.

Für 2018 ist "WW Freestyle" das neue Schlagwort, das eine erweiterte Liste von "freien" Lebensmitteln - mehr als 200 - angibt, die nicht verfolgt oder protokolliert werden müssen. Das Programm ermöglicht es Ihnen auch, bis zu 4 Punkte pro Tag zu rotieren, um Ihre wöchentliche Summe zu addieren, um eine Punkte-Bank aufzubauen - vielleicht für ein besonderes Wochenend-Dinner.

Wir sehen nur wenige Nachteile für Weight Watchers. Obwohl es kostenpflichtig ist, sind die Gebühren ziemlich angemessen. Jeder zahlt eine Anmeldegebühr von 20 US-Dollar (obwohl dies oft als Anreiz zur Anmeldung, insbesondere von Dezember bis März, erlassen wird). Dann sind die Mitgliedsbeiträge für Online nur so niedrig wie $ 20 pro Monat. Sie können sogar bezahlen, wenn Sie nur gelegentlich an Besprechungen teilnehmen möchten. es kostet ungefähr $ 15 pro Sitzung. Es gibt auch teurere Pläne, die Ihnen individuelle Coaching-Sitzungen ermöglichen. Unabhängig davon, welchen Plan Sie wählen, sagen Experten, dass Sie viel für Ihr Geld bekommen, vor allem bei Online-Tools und Support. Allerdings, wenn Sie ein knappes Budget haben, können diese Gebühren noch ein bisschen zu steil sein. Die einzige andere Beschwerde, die wir anmerkten, ist, dass einige Leute sagen, sie fühlen sich die ganze Zeit oder oft trotz der Fülle an Nahrungsmitteln hungrig, aber wir sehen, dass mit fast allen Diäten als Kalorienrestriktion das Ergebnis hat.

Experten sagen, dass Weight Watchers eines der einfachsten Programme zu folgen ist. Es gibt Hunderte von Weight Watchers Rezepte, sowohl in Kochbuchform als auch online, mit vorberechneten Punktewerten für jedes Rezept. Weight Watchers hat eine eigene Linie von gefrorenen Vorspeisen, und Weight Watchers Punkte Werte sind oft auf anderen Marken von gefrorenen Vorspeisen vorberechnet. Es gibt viele andere Weight Watchers-Marken-Fertiggerichte zur Verfügung. Essen Vorbereitung, kann das Programm so einfach oder so schwierig sein wie Ihr Können in der Küche.

Sie müssen alles, was Sie essen, verfolgen, was einfach ist, wenn Sie ein Weight Watchers Rezept befolgen oder ein vorverpacktes Essen mit den vorberechneten Punkten essen. Es wird ein bisschen komplizierter, wenn Sie Ihre eigenen Rezepte vorbereiten, da Sie die Zutaten zerlegen und die Mathe berechnen müssen - obwohl das sicherlich einfacher ist, wenn Sie nur eine Hühnerbrust grillen und einen Salat machen. Und unter dem neuen "Freestyle" -Programm ist das eine Mahlzeit, die unter den aktuellen Richtlinien punktefrei sein kann, je nachdem, ob der Salat angezogen ist oder nicht.

Ein ähnliches Programm, TOPS (ca. $ 32 pro Jahr, plus $ 5 Kapitelgebühren), verbindet eine Fülle von Unterrichtsmaterial mit Gruppentreffen in Ihrer Gemeinde, auch "Kapitel" genannt. TOPS, was für Take Off Pounds Sinnvoll ist, verwendet das Food Exchange System, von dem die Benutzer sagen, dass es leicht zu verstehen und zu befolgen ist. Es hat Kategorien von Lebensmitteln mit ähnlichen Portionsgrößen und Kalorienverbrauch, und es ist einfach, ein Lebensmittel gegen ein anderes zu tauschen. Sie können sogar Tauschkarten kaufen, die Ihnen auf einen Blick Lebensmitteloptionen innerhalb von Kategorien bieten, sowie eine Vielzahl anderer Zubehörteile, wie z. B. Lebensmittelzubereitungsgeräte, die auf genaue Portionsgrößen skaliert sind.

TOPS empfiehlt außerdem, dass Sie eine Ernährungsempfehlung von Ihrem Arzt erhalten oder das MyPlate-Tool des USDA befolgen, das sich darauf konzentriert, die Hälfte Ihres Tellers mit Obst und Gemüse und die andere Hälfte mit magerem Fleisch und Vollkorn zu füllen. TOPS ist kostengünstig, ernährungsphysiologisch gesund, bietet viel Unterstützung und ist sehr erschwinglich. Es ist jedoch nicht so strukturiert wie einige andere kommerzielle Gewichtsverlust Programme, so dass diejenigen, die eine Diät bevorzugen, die spezifischere Mahlzeiten Leitlinien bietet möglicherweise schwieriger zu folgen.

Es gibt viele Low-oder kostenlose Diät-Ressourcen

Wenn Ihr Budget - oder Ihre Vorlieben - weder Weight Watchers noch TOPS für Sie attraktiv macht, gibt es einige populäre Diät-Programme, die weniger strukturiert sind, aber nicht weniger effektiv, wenn Sie sich an das Programm halten.

Das (geschätzte $ 10), basierend auf dem vielbeachteten Buch "The Ultimate Volumetrics Diet: Smart, Simple, Science-Based Strategien zum Abnehmen und zum Abhalten" ist ein vernünftiger, nachhaltiger Ansatz, der begeisterte Kritiken von Experten und Diäteten zieht . Sie tauschen High-Density-Lebensmittel, die tendenziell mehr Kalorien haben, für Lebensmittel mit geringer Dichte wie Obst, Gemüse, Suppen und Eintöpfe. Dieser Austausch von Lebensmitteln mit mehr Masse, aber weniger Kalorien hilft, Sie aufzufüllen und damit ein großes Problem mit Diäten zu beseitigen: Hunger. Es ist eine Top-Wahl in den meisten unserer Expertenzusammenfassungen und seine Autorin, Barbara Rolls, ist ein führender Forscher auf dem Gebiet der Ernährung. Viele andere Diäten, vor allem Jenny Craig (Est.$ 20 und mehr pro Monat, plus Essen) (in unserer Diskussion der besten vorverpackten Diätpläne abgedeckt) und Weight Watchers, haben zumindest teilweise den Volumetrics-Ansatz bei der Essensplanung übernommen, um den Hunger in Schach zu halten.

Der Volumetrics-Plan hat keine Website, daher gibt es keinen formellen Support, aber er kann mit jedem kostenlosen Online-Support-Programm wie SparkPeople oder MyFitnessPal, beides kostenlose, hoch bewertete Diät- und Fitness-Support-Websites, kombiniert werden. Für manche Menschen ist der große Nachteil des Ansatzes von Volumetrics, dass die Zubereitung von Speisen, sowohl beim Einkaufen als auch beim Kochen, nicht optional ist - Sie müssen ein gewisses Maß an Komfort in der Küche haben. Das Buch enthält jedoch Speisepläne, und die Rezepte werden von Konsumentenkritikern als leicht zu befolgen gemeldet. Mindestens ein Experte sagt, dass dieser spezielle Ansatz wahrscheinlich am besten für Menschen ist, die Hunger oder Portionskontrolle haben, anstatt emotionale Fresser, die oft aus anderen Gründen als Hunger essen. Auch wenn Sie eher eine Fleisch-und-Kartoffel-Art von Esser sind, werden Sie vielleicht müde von einer Ernährung, die schwer auf Gemüse, Obst und Suppen ist.

The Therapeutic Lifestyle Änderungen Diät, am häufigsten genannt die TLC-Diät (Free), hat einen Namen, der etwa so interessant wie kalte Brühe ist, aber Experten sagen, es ist eine Top-Wahl zur Senkung des Cholesterinspiegels und dass Sie Gewicht verlieren, wenn Sie die Ernährung und Aktivität folgen Richtlinien. Der Nachteil dieser Diät ist, dass Sie herausfinden müssen, welche Nahrungsmittel zu essen sind und es keine Unterstützung gibt. Richtlinien sind online auf der Website der US-amerikanischen National Institutes of Health verfügbar, aber sie sind nicht so spezifisch wie bei kostenpflichtigen Programmen zur Gewichtsreduktion. Obwohl es keine "offiziellen" Gemeinschaftswebseiten gibt, die die TLC-Diät begleiten, gibt es online viele Informationen von Diätetikern, die die Programme erfolgreich befolgt haben und ihre Vorschläge, Rezepte und Tipps anbieten.

Eine andere Diät, die von Experten hoch eingestuft wird, ist die Mittelmeer-Diät (Free). Experten sagen, dass das Essen der mediterranen Art die gesündeste Diätwahl ist, die Sie machen können. Die Schwierigkeit für die meisten Menschen ist herauszufinden, was genau das bedeutet, da es keine formelle "Mediterrane Diät" gibt; Es ist vielmehr eine Art zu essen, die Früchte, Gemüse, Fisch, mageres Fleisch in Maßen, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Samen und gesunde Fette hervorhebt. Es gibt jedoch einige Richtlinien auf der Oldways-Website, die hilfreich sein können, und es gibt eine Fülle von anderen Online-Ressourcen von denen, die die mediterrane Ernährung Lebensstil angenommen haben, sowie viele Kochbücher.

Schneiden von Kohlenhydraten ist der Schlüssel zur Gewichtsabnahme für viele

Low-Carb-Diäten, die im Grunde alle nicht-pflanzlichen Kohlenhydrate, auch die meisten Früchte, zu beseitigen, wurden früher als "Fad" oder "Fransen" Diäten angesehen. Sie werden jedoch immer mehr zum Mainstream, da mehr Studien zeigen, dass dieser Ansatz sowohl für kurz- als auch langfristige Gewichtsabnahme wirksam ist, sowie das Gesamtcholesterin senkt und "gutes" Cholesterin erhöht.

Grundsätzlich ist jede Diät, die wir in diesem Bericht behandeln, in gewissem Maße kohlenhydratarm, da sie verarbeitete Lebensmittel und Lebensmittel aus Weißmehl ablehnen, und die meisten weisen sogar bei Lebensmitteln, die Vollkornprodukte enthalten, höhere kalorische Werte auf als bei anderen Nahrungsmitteln. Viele Experten sind jedoch misstrauisch gegenüber jeglicher Ernährung, die ganze Nahrungsmittelgruppen eliminiert - in diesem Fall Körner und viele Stärken. Viele andere weisen jedoch darauf hin, dass Vegetarier und Veganer diese Art von Kritik nicht bekommen, obwohl diese Diäten auch mehrere Nahrungsmittelgruppen eliminieren.

Unabhängig davon, in welchem ​​Camp Sie sind, wenn Sie sich entscheiden, eine kohlenhydratarme Diät auszuprobieren, ist die Atkins-Diät der Goldstandard. Atkins hat sich sowohl für die kurz- als auch die langfristige Gewichtsabnahme als wirksam erwiesen, und Studien zeigen, dass es bei der Senkung des Cholesterinspiegels auf lange Sicht ebenso wirksam ist wie bei fettarmen Diäten für viele Menschen. Wie bei jedem Diät-Programm ist es möglicherweise nicht für jeden wirksam. Während Atkins anfänglich Kohlenhydrate auf sehr niedrige Niveaus beschränkt, fügt der Plan mehr Kohlenhydrate hinzu, während Sie Gewicht verlieren. Es ist auch einfach zu folgen, sagen Benutzer, und es ist Restaurant freundlich - halten Sie das Brot und bestellen Sie ein zusätzliches Gemüse anstelle einer Kartoffel.

Es gibt eine Fülle von Ressourcen für den Einstieg oder die Aufrechterhaltung der Atkins-Diät. Neben der offiziellen Atkins-Website mit Rezepten, vielen kostenlosen Downloads und einer Support-Community gibt es Tausende von Websites, die von Low-Carb-Devotees mit zusätzlichen Tipps, Rezepten und Ermutigungen erstellt werden. Das Buch (ca. $ 12) ist auch ein guter Ort, um die Low-Carb-Reise zu beginnen. Es wird von Benutzern hoch bewertet, die sagen, dass es ein großartiger Leitfaden für eine Ernährungsumstellung ist. Einige mögen, dass die Wissenschaft des niedrigen carb Essens gut dargestellt wird, andere sagen, dass sie einen beiläufigen Ansatz und mehr Rezepte bevorzugen würden. Andere weisen darauf hin, dass alle Informationen im Buch kostenlos auf der Atkins-Website verfügbar sind.

Die South Beach Diät gilt auch als Low-Carb, aber es ist nicht so restriktiv wie Atkins in seinen späteren Phasen. Tatsächlich sind sogar in den frühen Phasen der South Beach Diät kleine Portionen von komplexen, nicht pflanzlichen Kohlenhydraten erlaubt. South Beach verdient hohes Lob für Gewichtsverlust und als eine insgesamt gesunde Art zu essen, aber wird für seine komplizierte Mahlzeit Pläne und zeitaufwendige Rezepte von Benutzern und Experten panning. Die Zutaten in seinen Rezepten können Ihre Lebensmittelrechnung ebenso aufblasen. Dennoch ist es beliebt für diejenigen, die gerne kochen, oder bevorzugen Mahlzeiten, die nicht nur ein Stück Fleisch und ein Gemüse (oder zwei) sind.

Die South Beach Diät begann als ein Buch, das ursprünglich im Jahr 2003 veröffentlicht wurde (Est. $ 9). Das Buch wird immer noch als der beste Weg angesehen, um Informationen über die Grundnahrung zu erhalten, aber es gibt auch viele Nachfolgebücher und Kochbücher, die das Original sowie South Beach-konforme Rezepte ergänzen, die im Internet verfügbar sind.Die offizielle South Beach Diät Website ist meist kostenpflichtig.

Paleo konzentriert sich auf verschiedene Arten von Kohlenhydraten

Selbst seine Anhänger streiten darüber, ob die Paleo-Diät kohlenhydratarm ist oder nicht. Technisch ist es nicht, dass es einige Stärke-basierte Kohlenhydrate wie Süßkartoffeln, Yams und Squash erlaubt. Es erlaubt auch einige Früchte. Einige Paleo-Programme erlauben auch weiße Kartoffeln und bestimmte Arten von Reis. Die meisten Paleo-Programme erlauben keine Milchprodukte, andere tun es.

Die Paleo-Diät (Free) ist nicht dazu bestimmt, eine Diät zur Gewichtsabnahme per se zu sein, sondern eine Art zu essen, die dauerhaft sein soll. In vielen Paleo-Protokollen wird großer Wert auf grasgefütterte oder biologische Lebensmittel gelegt, die teuer sein können und für manche nicht ohne weiteres verfügbar sind. Andere Programme empfehlen jedoch, nur die höchste Qualität an Lebensmitteln zu kaufen, die Sie sich leisten können. Bewegung wird dringend empfohlen. Sie zählen keine Kalorien; du isst nur, bis du satt bist.

Befürworter der Paleo-Diät sagen, es ist eine viel gesündere Art zu essen als die amerikanische Standarddiät, die oft schwer mit Zuckerzusatz und verarbeiteten Lebensmitteln ist. Kritiker sagen, es sei zu restriktiv, verbieten Milchprodukte, Weizen und Hülsenfrüchte - Lebensmittelgruppen, die viele Ernährungswissenschaftler als Teil einer gesunden Ernährung empfinden sollten. Wie bereits in diesem Abschnitt erwähnt, verbieten Veganismus und Vegetarismus jedoch auch ganze Lebensmittelgruppen und geraten nicht in die gleiche Wolke der Kritik.

Unabhängig davon, wo Sie stehen, ist die Tatsache, dass die Paleo-Art des Essens immer beliebter wird, ebenso wie "Erneuern Reset" -Programme basierend auf Paleo, wie die Primal Blueprint 21-Tage-Challenge von Marks Daily Apple oder das Whole30-Programm , populär durch den New York Times Bestseller, (geschätzt $ 15).

Anekdotenweise sagen viele Menschen, dass sie sich bei der Paleo-Diät großartig fühlen - sie verlieren an Gewicht und senken die Gesundheitsmarker wie Blutdruck und Cholesterin. Wie bei den meisten Programmen halten sich viele jedoch auf lange Sicht nicht an diese Art zu essen - sie gehen immer zurück und kehren zurück - das gleiche Problem, das wir bei allen Ernährungsplänen sehen. Auch hier gibt es keine formelle "Paleo" Diät, aber es gibt viele Bücher und Online-Ressourcen für jeden, der daran interessiert ist, die Idee zu erkunden.

Unabhängig davon, welche dieser Diäten Sie anspricht, die größte Herausforderung für jeden von ihnen ist, dass Sie mindestens einige Fähigkeiten in der Küche haben müssen - und für einige müssen Sie ziemlich kompetent sein - weil alle von ihnen basieren, zumindest teilweise beim Kauf und bei der Zubereitung eigener Vollwertkost. Das kann eine Herausforderung sein, wenn Essenszubereitung nicht dein Ding ist oder du oft auf Zeit gedrückt wirst. In diesem Fall ist Weight Watchers wahrscheinlich das einfachste Programm für den Nicht-Koch zu folgen. Sie haben nicht nur eine komplette Linie von zubereiteten Speisen, sie haben auch Werkzeuge, um Ihnen die Punktewerte für die Menüs vieler populärer Restaurants zu geben. Wenn Sie möchten, dass die Diät so einfach wie möglich zu machen, gehen Sie zu unserer Diskussion der besten vorverpackten Diät-Pläne für einige wirklich bequeme Gewichtsverlust Pläne.


1 Lesen
  1. Radja

    For such a one is venturing on the deeds of murderers, and giving.

    Reply

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *